Die Umwelt

Flüssiger Fehler: Fehler im Tag 'Abschnitt' - 'Rich-Text-Hub-12330' ist kein gültiger Abschnittstyp

Umwelt unserer Pflanzen

NATÜRLICHER BEREICH

Das Gebiet, das es umgibt, gilt als eine der vielfältigsten aromatischen Pflanzen in ganz Europa und wird daher von der autonomen und der staatlichen Verwaltung geschützt. Sowohl der Naturpark Font Roja als auch der Naturpark La Serra de Mariola sind ein Beispiel für Artenvielfalt und Umweltschutz in der Provinz Alicante.

LAGE UND LAGE.

Der Bauernhof namens Finca Torrevella befindet sich in einer ländlichen Gegend im Valle de Polop - Alcoy - Alicante zwischen zwei Naturparks, der "Serra de Mariola" und der "Font Roja" in der Gemeinde Alcoy. Das Spiel befindet sich westlich der Gemeinde an der Straße, die die Stadt Alcoy mit der Stadt Banyeres de Mariola verbindet. Die Adresse lautet Partida de Polop Alt Nr. 31.

NATÜRLICHER PARK DER SIERRA DE MARIOLA

Die Sierra Mariola wurde am 8. Januar 2002 zum Naturpark erklärt. Mit einer Ausdehnung von 16.000 Hektar zwischen den Regionen Vall d'Albaida, Alcoià und Comtat gehört sie zu den Gemeinden Agres, Alcoy und Alfafara , Banyeres, Bocairent, Cocentaina und Muro.

Es zeichnet sich durch die zahlreichen Quellen, die zahlreichen Bauernhäuser und das große Straßennetz aus, die die intensive Aktivität zeigen, die natürlichen Ressourcen seiner ehemaligen Bewohner zu nutzen: Schneemänner, Hirten, Holzfäller usw. Eines der wichtigsten Kennzeichen des Parks sind die zwischen dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert in Betrieb befindlichen Keller: Konstruktionen zur Lagerung von Schnee. Weitere herausragende Bauelemente sind die verschiedenen Bauernhäuser, Burgen und Einsiedeleien, die wir finden werden