Natives Olivenöl Extra Arbequina Karaffe. - Sotaroni
Natives Olivenöl Extra Arbequina Karaffe. - Sotaroni
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Betrachter Ureinwohner-Olivenöl Arbequina Carafe hoch. - Sotaroni
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Betrachter Ureinwohner-Olivenöl Arbequina Carafe hoch. - Sotaroni

Natives Olivenöl Extra Arbequina Karaffe.

Versorger
Sotaroni
Normaler Preis
17,00€
Verkaufspreis
17,00€
Normaler Preis
Ausverkauft
Einheitspreis
von
die Versandkosten Sie werden auf dem Zahlungsbildschirm berechnet.

Sorte: 100% Arbequina

Herkunft: Naturpark Sierra de Mariola - Alcoy

Maximaler Säuregehalt: 0.11%


--

Olivenöl, extra vergine, nur Arbequina-Sorte

Arbequina

Die Arbequina-Olive von großer Kultur im Mittelmeerraum. Es ist süß und aromatisch, mit einem bitteren Touch und einer gewissen Frische. Das resultierende Öl ist nicht bitter oder juckt, weil es weich, leicht, zart, harmonisch und mit Aromen von grünen Früchten ist. Denn die Olive wird zum optimalen Zeitpunkt der Reifung direkt vom Baum und mit größter Sorgfalt gesammelt.

Olivenöl.

Natives Olivenöl extra "SOTARONI" wird auf natürliche Weise gewonnen. Darüber hinaus wird durch geeignete mechanische Verfahren zusammen mit der Qualität der Oliven ein qualitativ hochwertiger Saft sichergestellt. Die organoleptischen Eigenschaften der Früchte, aus denen sie stammen, bleiben erhalten.

Informationen über Sotaroni

Extra Jungfrau.

Am selben Tag, an dem es gesammelt wird, wird es in an die Mühle angepasste Behälter überführt, in denen es unter strengsten Qualitätskontrollen gemahlen wird. Sobald das Öl erhalten ist, wird es in Tanks bei einer Temperatur zwischen 15 ° C und 18 ° C gelagert, um eine Konservierung zu ermöglichen und gleichzeitig eine Oxidation zu vermeiden.

Finca Torrevella, wo das Olivenöl extra vergine Sotaroni geboren wird

Die Finca Torrevella befindet sich in Alcoy in einer der wichtigsten botanischen Enklaven dieser Region.

Zwischen den Naturparks der Font Roja und der Sierra de Mariola, auf einem mehr als 140 Hektar großen Familienbetrieb, von denen 60 Hektar dem Anbau von Olivenbäumen der Sorte Arbequina und der Rest anderen einheimischen Kulturen dieser Zone gewidmet sind (aromatische Pflanzen, Kirschbäume, Walnüsse, Mandelbäume usw.). Seine Lage mehr als 800m. Auf der Ebene des Bösen machen seine Nähe zum Mittelmeerklima und die außergewöhnlichen Eigenschaften dieser Gebiete ideale Bedingungen für den Anbau der Oliven.

Video von der Finca Torrevella, wo das extra vergine Öl Sotaroni geboren wird. Tradition und Begeisterung für unsere mediterrane Kultur.

https://vimeo.com/1468024