Datenschutzerklärung - Sotaroni

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ

Das Unternehmen ist sich insbesondere des Schutzes personenbezogener Daten der Nutzer der Website-Dienste bewusst. Durch diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden die Richtlinie) informiert das Unternehmen die BENUTZER über die Websites: sotaroni.com der Verwendungszwecke, für die die auf der Website gesammelten personenbezogenen Daten übermittelt werden, damit sie frei und freiwillig entscheiden können, ob sie die angeforderten Informationen bereitstellen möchten.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze, Rechtskriterien, Branchenpraktiken oder die Interessen des Unternehmens anzupassen. Jede Änderung wird im Voraus bekannt gegeben, damit Sie den Inhalt genau kennen.

 

VERANTWORTLICH

Die für die Behandlung personenbezogener Daten verantwortliche Person ist

TORREVELLA EXPLOTACIÓN AGRICOLA SL

Handelsadresse: Partida Polop Alt Nr. 31 Alcoy (Alicante) Postleitzahl: 03800

Telefon: 966525797

Internet: www.torrevella.com

E-Mail: media@torrevella.com

ZWECK DER BEHANDLUNG

Die persönlichen Daten der Mitglieder werden unter dem Firmennamen verarbeitet. Der Zweck der Erhebung dieser Daten ist:

  1. Kunden- und Lieferantenmanagement TORREVELLA EXPLOTACIÓN AGRICOLA SL

  2. Einkaufsmanagement auf unserer Website.

  3. Teilnahme von Nutzern an Werbeaktionen, Rabattgutscheinen usw.

  4. Kommerzielle Kommunikation senden.

KONSERVIERUNGSFRIST

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für den entsprechenden Zeitraum aufbewahrt, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, oder ihre Löschung wird vom Interessenten beantragt und er ist dafür legitimiert.

LEGITIMATION

Das Unternehmen hat Anspruch auf die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage der Zustimmung des Interessenten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gemäß Artikel 6.1. a) der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten.

Diese Website enthält Hyperlinks (Links), über die der Besucher zu anderen Seiten wechseln kann. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinien, die möglicherweise in ihnen übernommen wurden.

ABONNEMENT DES NEWS BULLETIN

Gemäß Artikel 6 Absatz 1 Absatz 1 Buchstabe a der RGPD verwenden wir die erforderlichen Daten, um kommerzielle Mitteilungen gemäß dieser Zustimmung zu versenden, wenn Sie zuvor Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Registrierung für unseren Newsletter erhalten haben.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie eine Nachricht an unsere hier beschriebene Kontaktadresse senden oder auf den dafür angegebenen Link in der E-Mail mit der genannten kommerziellen Mitteilung klicken.

Nach dem Abbestellen sperren wir Ihre E-Mail-Adresse für diese Verwendung, sofern Sie nicht ausdrücklich zugestimmt haben, dass die Daten weiterhin verwendet werden, oder behalten uns das Recht vor, Ihre Daten in gesetzlich zulässigen und in diesen Fällen weiterhin zu verwenden dass wir Sie in diesem Dokument informieren

EMPFÄNGER

Das Unternehmen gibt seine Daten im Allgemeinen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Organisation bestimmter Aktivitäten oder die Erbringung von Dienstleistungen erforderlich. In jedem Fall werden die geplanten Aufträge durch die Unterzeichnung von Verträgen reguliert, und der Abtretungsempfänger kann die zugewiesenen Informationen nicht für andere als die von der Gesellschaft festgelegten Zwecke verwenden.

RECHTE DER BENUTZER

Als interessierte Partei haben Sie gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGPD) folgende Rechte:

• nach art. 15 RGPD das Recht, in dem dort angegebenen Umfang Informationen über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die Sie betreffen und die wir verarbeiten;

• nach art. 16 RGPD, das Recht, unverzüglich die Berichtigung oder Vervollständigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten;

• nach art. 17 RGPD, das Recht auf Löschung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, solange die Behandlung nicht erforderlich ist:

- das Recht auf freie Meinungsäußerung und Information auszuüben,

- zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung,

- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder

- zur Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen;

• nach art. 18 RGPD, das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten, wenn

- Der Interessent stellt die Richtigkeit der Daten in Frage.

- Die Behandlung ist rechtswidrig und Sie lehnen die Löschung der Daten ab.

- Wir brauchen die Daten nicht mehr, aber Sie benötigen sie zur Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen oder

- Sie haben der Verarbeitung nach Artikel 21 der DSGVO widersprochen;

• nach art. 20 RGPD das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie betreffen und die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten Format zur allgemeinen Verwendung und zum mechanischen Lesen zu erhalten oder die Übermittlung an eine andere verantwortliche Person zu verlangen;

• nach art. 77 RGPD, das Recht, eine Klage bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. In der Regel können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Wohn- oder Arbeitsortes oder an unseren Firmensitz wenden.

In Spanien:

Datenschutz Español Española (AEPD)

Jorge Juan Street, Nr. 6

28001-Madrid

Telefon 901 100 099

https://www.aepd.es/ ”


SICHERHEIT

Der für die Verarbeitung Verantwortliche (Name des Unternehmens) wird geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um ein seinem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

 

ÄNDERUNG DER VORSCHRIFTEN

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie an solche anzupassen, die sich aus bestehenden Typcodes in dieser Angelegenheit oder aus Unternehmensgründen ergeben können.

Solche Änderungen werden so früh wie nötig auf unserer Website mitgeteilt, unbeschadet der Inanspruchnahme der erforderlichen Zustimmung der Betroffenen, wenn dies nicht als gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie gewährt angesehen wird.

Alle Zweifel, Fragen oder Kommentare, die Sie in Bezug auf diese Vorschriften haben, können Sie konsultieren, indem Sie Ihre Mitteilung darüber an (Firmenpost) richten.